A- A A+

Panoramawebseite

 


 

Hier wird auf die Definition und die Unterschiede zwischen einer Para- und einer  Tetraplegie eingegangen.

 

Die Wirbelsaeule DE S2

Zur Definition des Niveaus einer Querschnittlähmung wird jeweils der letzte intakte Wirbel  angegeben. Paraplegie Th12 heisst, dass dieses Segment noch sensibel und motorisch  unbeschädigt ist. Die Diagnose gründet auf den Sensibilitäts-, Muskel-  und den Reflexstatus.

Auch wird angegeben, ob die Lähmung komplett  oder inkomplett ist. Die Grenze zwischen einer Para- und einer  Tetraplegie verläuft zwischen den Brustwirbeln Th1 und Th2. Dies  deshalb, weil an dieser Stelle die letzten Nervenbahnen das  Rückenmark verlassen, die den Oberkörper ansprechen.

Paraplegie:  

Von einer Paraplegie spricht man, wenn das Rückenmark im Bereich  der Brust und Lendenwirbelsäule geschädigt ist. Hier ist, je nach Höhe  der Schädigung, die Muskulatur des Rumpfes und die der unteren  Gliedmassen betroffen.

Auch ist das Empfindungsvermögen, sowie  das vegetative System in diesem Bereich in unterschiedlichem Masse  funktionsgestört. In der Regel ist ein Paraplegiker im Alltag nicht auf  Hilfe angewiesen, da er seine Arme und Hände vollumfänglich  benützen kann.

Tetraplegie:  

Von einer Tetraplegie spricht man, wenn das Rückenmark im Bereich  der Halswirbelsäule geschädigt ist (Höhe C1-Th1). Die Muskulatur des  Rumpfes, der unteren Gliedmassen und der Arme und Hände, sowie  die Sensibilität in diesem Bereich sind funktionsgestört.

Ist das  Rückenmark ab der Höhe des 4.- 6. Halswirbels und höher betroffen,  muss der Patient evtl. künstlich beatmet werden. Ein Tetraplegiker ist  in unterschiedlichem Masse im Alltag auf Hilfe angewiesen.

Unwetterzentrale

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

Notrufnummern

Notrufnummern20Uebersicht a2b88a84

Kontakt

gamsMarkus Gruber
Webmaster
Pfarrau 20
6370 Kitzbühel

gamsHandy:                  +43676-83621819
gamse-mail:                   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  
gamsWebseite:             www.maggei.at

hotel vienna

Besucher

113557
Heute66
Gestern90
Monat1848
Gesamt113557

Mobile Webseite

qrcodeMeine Website www.maggei.at ist auch mobil erreichbar. Egal ob mit iOS (iPhone), Android oder Windows. Ihr könnt die URL. im Handybrowser eingeben, oder den QR Code anklicken und mit der App QR Code reader auf eurem Smartphone die Verbindung herstellen.

Mehr Informationen

Zum Seitenanfang