A- A A+

Sponsore


Markus Gruber 5Sympolische Übergabe LSC Rollstuhlumbau!

Am 27.05.2016 um 14 Uhr, fand die symbolische Übergabe, mit Fotoshooting vom Elektrorollstuhl Umbau, vor dem KSC Büroeingang mit den Sponsoren statt. Im Anschluss gingen wir in eine Gastwirtschaft, wo wir uns gemütlich unterhielten. Hier gibt es mehr Infos zur Übergabe!rolli sitz4

Ich möchte mich an dieser Stelle noch einmal recht herzlich bei all meinen Unterstützern bzw. Sponsoren bedanken! Ohne dieser Finanzierung und Hilfsbereitschaft, wäre dieses Projekt nicht möglich gewesen. Ich erlaube mir hier die Sponsoren anzuführen.

rolli sitz1VST Vertreterstammtisch Kitzbühel
KSC. Kitzbüheler Schiclub, HKR. Int. Hahnenkammrennen
WWP Weihrater – Wenzel & Partner AG

Auch ein großer Dank gilt denjenigen, die das Projekt handwerklich umgesetzt haben!

KRA Airbrush Roland Krabichler
Autoelektrik Schroll Kitzbühel - Manfred Schroll 
Seissl Funktechnik Schwoich - Martin Seissl rolli sitz2

Für Interessierte habe ich 2 Videos über den Umbau gemacht, damit man überhaupt eine Vorstellung hat, wie viel Arbeit u. Zeit dahinter steckt. Empfehlenswert ist, wenn man zuerst die Geschichte - Elektrorollstuhl LSC anschaut, und dann erst die Doku - Fotoalbum E-Rolliumbau. Die Präsentationen findet ihr gleich unterhalb stehend. Viel Spaß beim Schauen.

Hier das Video Geschichte - Elektrorollstuhl LSC             Hier das Video Doku - Fotoalbum Erolliumbau

Hier die PDF Datei zum Video, die lieber lesen                   Hier die PDF Datei zum Video, die lieber lesen

Unwetterzentrale

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

Notrufnummern

Notrufnummern20Uebersicht a2b88a84

Kontakt

gamsMarkus Gruber
Webmaster
Pfarrau 20
6370 Kitzbühel

gamsHandy:                  +43676-83621819
gamse-mail:                   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  
gamsWebseite:             www.maggei.at

hotel vienna

Besucher

108938
Heute130
Gestern176
Monat2821
Gesamt108938

Mobile Webseite

qrcodeMeine Website www.maggei.at ist auch mobil erreichbar. Egal ob mit iOS (iPhone), Android oder Windows. Ihr könnt die URL. im Handybrowser eingeben, oder den QR Code anklicken und mit der App QR Code reader auf eurem Smartphone die Verbindung herstellen.

Mehr Informationen

Zum Seitenanfang